Rogge Christhild

Menschen sind in Krisenzeiten offen, neue Sichtweisen für ihr Leben zu suchen. Dadurch können Sinnfindungsprozesse angestoßen werden. Dabei inspiriert mich, dass Menschen einzigartig und unverwechselbar von Gott geschaffen und geliebt sind. Das gilt unabhängig von Konfession oder Gemeindezugehörigkeit. 

Wem Sinn geschenkt ist, der kann seinen Weg gehen mit Hoffnung für das Leben, für den Alltag… selbst Angesichts des Todes gibt es Hoffnung! 

Es ist mein persönliches Anliegen, dass Menschen in der Beziehung zu sich selbst, zu ihren Mitmenschen und zu Gott wachsen, reifen und zu einem sinnerfüllten Leben finden.

 

MSc Couns. Psych. (Lee University, USA)
Psychoonkologin WPO
Personal Coach Diploma SGD (Studiengemeinschaft Darmstadt)
Exam. Krankenschwester 

Christhild Rogge, Jahrgang 1957, lebt in Biberach/Riss, ist verheiratet und hat drei erwachsene Töchter. Sie hat langjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen. Aktuell ist sie in der psychologischen Abteilung einer Rehaklinik tätig. Seit mehreren Jahren ist Christhild Rogge in Seelsorge, Beratung und Coaching freiberuflich tätig und hat Erfahrung in Leitung psychodidaktischer Kurzgruppen.

Schwerpunkte bei W3:
Persönlichkeitsentwicklung, Burnout und Work-Life-Balance, Psychoonkologie (Krankheitsbewältigung und Lebensqualität bei Krebs), Gesundheitscoaching und Coaching und Supervision von sozialen Institutionen und Gesundheitseinrichtungen.

Mein besonderes Angebot: "Frauen auf dem Weg ..."

Kontaktinformationen
Festnetz
  +49 7351 505957

Mobil
  +49 157 79628609

Email
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!