MST Logo RGB

"Der Motivstrukturtest MST® ist eine der wichtigsten Neuentwicklungen unseres Instituts in den vergangenen Jahren. Zusammen mit dem PST®-R erlaubt er eine wesentliche diagnostische Hilfestellung für Beratung, Therapie und Seelsorge.

Wichtig ist, dass der Gedanke der 'Förderungsdiagnostik', der unser gesamtes Konzept leitet, mit dem MST® kompromisslos weiter verfolgt wurde. D.h. wir wollen mit unseren Diagnoseinstrumenten nicht nur den Istzustand des jeweiligen Menschen erfassen, sondern auch zeigen, wo und in welche Richtung Änderungen möglich sind. Mit dieser Vorgabe ist es dann auch möglich, das Ergebnis des Beratungsprozesses zu evaluieren bzw. einen Prä-Post-Vergleich herzustellen.

Die schon in früher Kindheit zumeist unbewusst entstandenen 'impliziten' Motive werden – der kognitiven Entwicklung des Kindes entsprechend – mit Bildern ermittelt. Zur Erfassung der 'expliziten' Motive werden Fragen eingesetzt."

Prof. Michael Dieterich
- IPP Institut für Praktische Psychologie und Beratung -

 

Der MST® MotivStrukturTest zeigt Ihre in der Tiefe liegenden Motive wie 'Anschluss, Macht, Leistung und Besitz' in den Hauptdimensionen 'Hoffung auf...' und 'Furcht vor...'. Diese werden als relativ stabil angenommen. Im Sinne der Förderdiagnostik ermittelt der MST® auch entwicklungsfähige Motive, von uns 'Konvergente Strebungen' und 'Divergente Strebungen' genannt.

Hier können Sie sich Muster ansehen (Stand 02/2018).

Hier halten wir eine Broschüre für Klienten/Broschüre zum MST(R) bereit (Stand 03/2018).

Hier halten wir für fachlich Interessierte erste Informationen zu Test-Gütekriterien (Objektivität/Validität/Reliabilität) und soziodemografischen Daten (Stand 08/17) bereit.

Der MST(R) ist gebührenprflichtig.

Wir empfehlen, sich Ihre individuellen Ergebnisse zur Motivstruktur von einem unserer lizensierten Berater/innen erläutern zu lassen. Ihr/e Berater/in kann Ihnen auch die Gebühr nennen. Sollten Sie noch keine/n Berater/in haben, sprechen Sie uns bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Ergebnisse wird per eMail verschlüsselt zugesandt. Wir behandeln alle Daten und Ergebnisse vertraulich. 


Für die Testdurchführung melden Sie sich bitte zuerst an.

Hier geht es zur Testdurchführung MST(R).